PEKiP


Das Prager Eltern-Kind- Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr.

Ziel des PEKiP ist es,Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu begleiten und zu unterstützen. Die Babys sind neugierig auf erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Wir begleiten sie in der Gruppe durch altersgemäße Sinnes-, Spiel-und Bewegungsanregungen. Die Eltern haben Gelegenheit zu Kontakt, Austausch, Informationen und unterstützenden Gesprächen.

Kurse finden mittwochs um 9 und 11 Uhr statt. Tel. Anmeldung ist erforderlich.

Aktuelle Termine finden Sie an der Pinwand in der Hebammenpraxis, unter--- www.pekip.de ---- oder telefonisch bei der Kursleiterin.
Monika Heinrich-Maier: 08104/9521
mheinrichmaier@t-online.de